Konservative und operative Wirbelsäulen­orthopädie

Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der konservativen und operativen Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen können wir Ihnen ein individuelles Therapiekonzept mit dem Ziel einer Verbesserung Ihrer Lebensqualität anbieten.

 

Weiterführende Informationen

Allgemeine Informationen zur Wirbelsäule

Die Wirbelsäule ist in ihrer Gesamtheit das zentrale, tragende Element des Menschen. Sie verbindet alle anderen ...

Konservative Mikrotherapie

Durch bildwandlergesteuerte Infiltrationen können Erkrankungen der Wirbelsäule gezielt konservativ behandelt werden und führen sehr häufig ...

Operative Wirbelsäulenchirurgie

Bei Bandscheibenvorfällen, die auch unter gezielten Infiltrationen keine ausreichende Besserung der Beschwerden erbringen, ...

Bandscheiben-Operation

Die Indikation zu einer Bandscheiben-OP wird im Vorfeld durch Ihren Arzt genau überlegt werden. Wenn eine Operation diskutiert wird, ...

Unser Leistungsspektrum

In unserer Gemeinschaftspraxis in Düsseldorf Golzheim bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie und Unfallchirurgie an. Weitere Schwerpunkte bestehen in der operativen Behandlung von akuten und chronischen Wirbelsäulenerkrankungen, der endoprothetischen Versorgung von Knie-, Hüft- und Schultergelenken sowie in der Versorgung von unfallbedingten Verletzungen. Wir sind Ihre Ansprechpartner zum Thema Orthopädie in Düsseldorf.

Das Spektrum der Rheumatologie umfaßt mehr als 400 unterschiedlicher Krankheitsbilder. Der Schwerpunkt von Herrn Dr. Stefan Ewerbeck liegt auf der Diagnostik und Behandlung entzündlich-rheumatischer Erkrankungen.

Gelenk- und Sportorthopädie

Wirbelsäulen-Orthopädie

Unfallchirurgie & Gelenk-Orthopädie

Rheumatologie

Orthopädie, Unfallchirurgie und Rheumatologie in Düsseldorf. 

Beschwerden zu lindern und Ihr Wohlbefinden zu steigern ist unser Ziel. 

Dr. med. Dirk Pajonk

Dr. med. Peter Buddenberg

Dr. med. Bachtiar Kutup

Dr. med. Stefan Ewerbeck

Kontakt zu uns

7 + 8 =

SARS-CoV-2 / Covid-19

Liebe Patienten/-innen, wir haben uns für folgende Vorsorgemaßnahmen entschieden:
Vorherige Terminvereinbarung zu den bekannten Sprechstundenzeiten
Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Praxisräumlichkeiten
Begleitpersonen bitte nur in dringenden Notfällen

Wir bitten um Ihre Mithilfe und danken für Ihr Verständnis.