Unfallchirurgie
und operative
Gelenk­ortho­pädie

Durch unsere weitreichende Erfahrung im Bereich der Unfallchirurgie sowie der operativen Gelenkorthopädie können wir Ihnen ein individuelles Therapiekonzept erstellen. Gerne informieren wir Sie persönlich.

Weiterführende Informationen

Gründe für eine Untersuchung mittels MRT

Die Magnetresonanztomographie ist ein bildgebendes Diagnoseverfahren durch ein sehr starkes Magnetfeld und ...

Spezielle Unfallchirurgie

Für eine rasche Genesung ist es wichtig, die drei Bereiche Chirurgie, Anästhesie und Rehabilitation perfekt aufeinander abzustimmen ...

Spezielle Fußchirurgie

Die Füße gehören ju jenen Körperteilen, die im Laufe unseres Lebens am meisten beansprucht werden. Erkrankungen und Fehlstellungen...

Endoprothetik von Schulter, Knie- und Hüftgelenk

Bei der Endoprothetik von Knie, Schulter oder Hüftgelenk geht es darum, ein künstliches Gelenk als Ersatz in den Körper ...

Unser Leistungsspektrum

In unserer Gemeinschaftspraxis in Düsseldorf Golzheim bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie und Unfallchirurgie an. Weitere Schwerpunkte bestehen in der operativen Behandlung von akuten und chronischen Wirbelsäulenerkrankungen, der endoprothetischen Versorgung von Knie-, Hüft- und Schultergelenken sowie in der Versorgung von unfallbedingten Verletzungen. Wir sind Ihre Ansprechpartner zum Thema Orthopädie in Düsseldorf.

Das Spektrum der Rheumatologie umfaßt mehr als 400 unterschiedlicher Krankheitsbilder. Der Schwerpunkt von Herrn Dr. Stefan Ewerbeck liegt auf der Diagnostik und Behandlung entzündlich-rheumatischer Erkrankungen.

Gelenk- und Sportorthopädie

Wirbelsäulen-Orthopädie

Unfallchirurgie & Gelenk-Orthopädie

Rheumatologie

Orthopädie, Unfallchirurgie und Rheumatologie in Düsseldorf. 

Beschwerden zu lindern und Ihr Wohlbefinden zu steigern ist unser Ziel. 

Dr. med. Dirk Pajonk

Dr. med. Peter Buddenberg

Dr. med. Bachtiar Kutup

Dr. med. Stefan Ewerbeck

Kontakt zu uns

5 + 2 =

SARS-CoV-2 / Covid-19

Liebe Patienten/-innen, wir haben uns für folgende Vorsorgemaßnahmen entschieden:
Vorherige Terminvereinbarung zu den bekannten Sprechstundenzeiten
Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Praxisräumlichkeiten
Begleitpersonen bitte nur in dringenden Notfällen

Wir bitten um Ihre Mithilfe und danken für Ihr Verständnis.