Dr. med. Bachtiar Kutup



Nach der Approbation als Arzt erlangte Dr. med. Kutup zunächst den Facharzt für Chirurgie. Durch die Ausbildung in den BG Unfallkliniken Hamburg und Duisburg erlangte Dr. med. Kutup schon früh fundierte Kenntnisse im Bereich der Unfallchirurgie. Neben der Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie konnte er aufgrund seiner umfangreichen operativen Ausbildung schon kurz nach der offiziellen Zusammenlegung der fachgebiete Orthopädie und Unfallchirurgie im Jahre 2006 den neu eingeführten Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie erhalten.
Seit 2003 arbeitet Dr. Kutup als Oberarzt im Florence-Nightingale Krankenhaus Düsseldorf und ist dort als Unfallchirurg und Orthopäde tätig. Er kann auf jahrelange Erfahrung in der Stabilisierung aller Knochenbrüche, verschleißbedingten Gelenkoperationen und minimalinvasiven athroskopischen Eingriffen zurückblicken. Seit 2011 ist er Leitender Arzt der Abteilung für Unfallchirurgie.